Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Starten Sie durch bei der HDI Global SE! Innerhalb der HDI Group bündeln wir Aufgaben für die Gesellschaften der Privat- und Firmenversicherung und der Industrieversicherung. So steigern wir deren Effizienz und Kundenorientierung. Dabei bieten wir Ihnen die Möglichkeit, immer wieder neue Wege zu gehen und uns so gemeinsam weiterzuentwickeln.


Aufgaben
  • Unterstützung bei der Entwicklung und dem Aus­bau unternehmens­weiter Daten­qualitäts­prozesse
  • Unterstützung und Beratung der Data Stewards bei der Definition von sparten­spezifischen Daten­qualitäts­regeln
  • Technische Implementierung der definierten Daten­qualitäts­regeln in hetero­genen komplexen rela­tio­nalen Daten­quellen
  • Weiterentwicklung der automatisierten Daten­qualitäts­analyse von Stamm- und Bewegungs­daten sowie Monitoring der Daten­qualitäts-KPIs
  • Anwendung von fortgeschrittenen analytischen Methoden zum Identifizieren von Anomalien in Stamm­daten
  • Unterstützung bei der Über­führung der bestehenden Data­qualitäts-Prozesse in die cloudbasierte AWS-Ziel­architektur der Modern Data Platt­form mit S3 und Snow­flake

Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirt­schafts-)Infor­ma­tik oder mit Schwer­punkt Data Analytics sowie mehr­jährige Berufs­erfahrung in diesem Bereich
  • Projekterfahrung als Business Analyst (m/w/d) mit Schwer­punkt im Data Ware­house-/BI-Um­feld wünschens­wert
  • Sehr gute Kenntnisse in SQL, insbesondere mit den Spezifika von Oracle, sowie Kennt­nisse einer analy­tischen Programmier­sprache, z. B. Python oder R
  • Sehr gutes Verständnis von relationalen Daten­strukturen sowie Erfahrung mit ETL Tools, idealer­weise in IBM Data Stage
  • Interesse an Weiterbildung im Bereich Amazon Cloud Techno­logien und Snow­flake
  • Überdurchschnittliche analytische Fähig­keiten, sehr gute Kommunikations­fähigkeiten sowie lösungs­orientiertes Vor­gehen und eine stark aus­geprägte Eigen­initiative

Wir bieten
  • Betriebliche Alters­vor­sorge
  • Flexible Arbeits­zeiten
  • Mobiles Arbeiten
  • Familien­förderung
  • Gesundheits­management
  • Weiterbildung