Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Du liebst spannende und komplexe The­men? Du suchst nach geeig­ne­ten Lösun­gen unter Berück­sich­ti­gung recht­li­cher Vor­ga­ben und bist in der Lage, recht­li­che Rah­men­be­din­gun­gen voll aus­zu­schöp­fen? Du kannst sie über­zeu­gend prä­sen­tie­ren und Du be­herrschst die Kom­mu­ni­ka­tion auf höchs­ter Ebene? Dann möch­ten wir Dich gerne ken­nen­lernen.
 

Die DFV Deutsche Familien­versicherung AG (DFV) ist das erste bör­sen­no­tierte InsurTech Euro­pas und ein Ver­si­che­rungs­unter­neh­men mit Sitz in Frankfurt. Die DFV bie­tet ins­be­son­dere Kran­ken­zu­satz­ver­si­che­run­gen und aus­ge­wählte Sach­ver­si­che­run­gen an. Der Ver­trieb er­folgt direkt, vor­zugs­weise über On­line­ka­näle, aber auch Koope­ra­tio­nen und einige aus­ge­wählte Mak­ler. Da die ange­bo­te­nen Ver­si­che­rungs­pro­dukte regel­mä­ßig Best­no­ten bei Stif­tung Waren­test erhal­ten bzw. als Test­sie­ger aus­ge­zeich­net wer­den, wächst die DFV außer­or­dent­lich schnell. Das Unter­neh­men ist weit­ge­hend digi­ta­li­siert. Noch beste­hende ana­loge Pro­zesse wer­den zu­neh­mend um­ge­stellt.

Das Unternehmen beschäftigt der­zeit rund 190 Mit­ar­bei­ter (w/m/d). Die DFV legt großen Wert auf eine hohe Kun­den­zu­frie­den­heit. Pro­dukt­sei­tig wird diese durch die Spit­zen­be­wer­tun­gen bei Stif­tung Waren­test er­zielt. Im Um­gang mit den Kun­den sollte die Zu­frie­den­heit vor­zugs­weise durch ein­fa­che und leicht ver­ständ­li­che Pro­zesse, schnelle Ent­schei­dun­gen so­wie das kurz­fris­tige Bedie­nen von Kun­den­an­lie­gen und die Ab­hilfe bei etwai­gen Be­schwer­den gewähr­leis­tet werden.
 

Ab sofort suchen wir zur Ver­stär­kung einen Rechts­an­walt (Voll­ju­rist) bzw. einen Syn­di­kus­rechts­an­walt, Syn­di­kus, Unter­neh­mens­ju­ris­ten (w/m/d) als

Justitiar (w/m/d)
in Vollzeit

Wir wünschen uns gestandene Exper­ten (w/m/d), die bei an­fal­len­den Rechts­fra­gen mit Schwer­punkt Ver­si­che­rungs­recht und Zivil­recht die Fach­ab­tei­lun­gen bera­ten. Du berich­test direkt an den Lei­ten­den Jus­ti­tiar im Res­sort des CEO.


Aufgaben
  • Rechtliche Begleitung bei der Digi­ta­li­sie­rung der be­trieb­li­chen und ver­trieb­li­chen Pro­zesse
  • Betreuung und Prüfung aller versicherungs- und wirt­schafts­recht­li­chen Themen
  • Bearbeitung von Rechts­fra­gen mit den Schwer­punk­ten Ver­si­che­rungs­recht, Ver­si­che­rungs­ver­triebs­recht, Wett­be­werbs­recht, all­ge­mei­nes Wirt­schafts- und Zivil­recht
  • Prü­fung sons­ti­ger juris­ti­scher Fra­ge­stel­lun­gen in ande­ren Rechts­ge­bie­ten (z. B. Gesell­schafts­recht, Arbeits­recht) so­wie ent­spre­chende Beratung
  • Kontinuierliche Beobachtung aktu­el­ler Rechts­fra­gen, Rechts­ent­wick­lun­gen und Geset­zes­än­de­rungen

Profil
  • Erfolgreich mit erstem und zwei­tem Staats­exa­men ab­ge­schlos­se­nes Stu­dium der Rechts­wis­sen­schaft; alter­na­tiv eine Tätig­keit als Syn­di­kus­rechts­an­walt, Syn­di­kus, Unter­neh­mens­ju­rist (w/m/d)
  • Hohe Affinität zu Digita­li­sie­rung und IT so­wie InsurTech bzw. LegalTech
  • Qualifizierte Kenntnisse in Bezug auf die wesent­li­chen ver­si­che­rungs­recht­li­chen Ge­setze wie VVG und deren An­wen­dungs­vor­schriften
  • Kommunikationsstärke, Kon­zep­tions­ver­mö­gen, Eigen­ini­tia­tive und über­durch­schnitt­li­che Leis­tungs­be­reit­schaft
  • Selbstständige, gründliche Arbeits­weise und ana­ly­ti­sches Denk­ver­mö­gen in Kom­bi­na­tion mit einem Ver­ständ­nis für wirt­schaft­li­che Zu­sam­men­hänge
  • Bereitschaft, sich in neue Rechts­ge­biete und Rechts­the­men ein­zu­arbeiten

Wir bieten

Als Jus­ti­tiar (w/m/d) bie­ten wir Dir einen un­be­fris­teten Arbeits­ver­trag so­wie einen attrak­ti­ven Arbeits­platz in der Frank­furter City in un­mit­tel­ba­rer Nähe zur Alten Oper. Inno­va­tion, Moti­va­tion, Pro­fes­sio­na­li­tät, Spaß an der Arbeit und fami­liäre Atmo­sphäre zeich­nen unser Unter­neh­men aus. Die Teil­nahme am JP-Morgan-Lauf, gemein­same Feste und Sta­dion­be­su­che so­wie die Teil­nahme an kul­tu­rel­len Ereig­nis­sen sind eben­so üblich wie das wöchent­li­che gemein­same Mit­tag­essen im Unter­neh­men. Fla­che Hie­rar­chien ermög­li­chen einen unkom­pli­zier­ten Um­gang mit­ein­an­der und schaf­fen Raum, um eigene Ideen ein­zu­bringen.

Weiterhin bieten wir Dir u. a.:

  • Individuelle Weiter­bil­dungs­mög­lich­keiten
  • Job-Ticket
  • Essenszuschuss
  • Gratisgetränke
  • Eintracht-Tickets und Fraport-Sky­li­ners-Frei­karten
  • Kostenlosen Eintritt ins Städel-Museum
  • Attraktive Versicherungs­vor­teile